Workshops für Kindergartenkinder

Dass die Förderung der Fächer Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik, kurz MINT-Fächer, wichtig ist, ist unbestritten. Jedoch ist ein Beginn in der weiterführenden Schule zu spät. Deshalb engagieren sich die Lehrkräfte am Ravensberger Gymnasium für einen frühzeitigen Beginn - bereits im Kindergartenalter.

Die verschiedenen naturwissenschaftlichen Fachbereiche gestalten unter Leitung eines Fachlehrers eine Lerneinheit im Nachmittagsbereich für Kinder im letzten Kindergartenjahr. Unterstützt werden die Fachkollegen von engagierten und interessierten Schülerinnen und Schülern, die Spaß an der Vermittlung ihres Wissens haben und so ganz nebenbei ihre sozialen Kompetenzen erweitern. 

Das Projekt ist als Kooperation zwischen dem Kindergarten St. Josef und dem Ravensberger im Schuljahr 2010/11 zunächst mit einem Chemie-Angebot unter Leitung von Dr. Stephan gestartet. Im Schuljahr 2011/12 sind weitere Angebote dazugekommen.

Sollten Sie ebenfalls Interesse an einer Kooperation mit dem Ravensberger Gymnasium haben, wenden Sie sich bitte an Frau Werner. Frau Werner ist telefonisch über das Sekretariat oder per E-Mail unter werner@rg-herford.de zu erreichen.

Informieren Sie sich im Folgenden zu den einzelnen Angeboten.

Workshop Chemie

Unter dem Motto "Kindergartenkinder von St. Josef experimentieren am Ravensberger" fand im Juni 2011 zum ersten Mal ein Workshop Chemie für Kindergartenkinder an unserer Schule statt.

Da es im Kindergarten an der entsprechenden Ausstattung fehlt, haben sich Chemielehrer Dr. Stephan und Maria Wosnitza, Gruppenleiterin in St. Josef,  zusammengetan, um Kindergartenkindern Gelegenheit zu eigenem Experimentieren zu geben.

Unter Aufsicht von Schülern des Chemie-Leistungskurses untersuchten die Vorschulkinder die Löslichkeit einiger Stoffe und protokollierten ihre Ergebnisse. Besonders angetan waren sie, als Dr. Stephan ihnen zum Abschluss noch vorführte, dass Gummibärchen tanzen können.