Wettbewerbe im Bereich Chemie

Jugend forscht

files/ravensberger/dateien/Eigenes Bildmaterial/Aktivitaeten/Wettbewerbe - NaWi - Logo Jugend forscht.jpg

Jugend forscht ist ein bundesweiter Nachwuchswettbewerb, der besondere Leistungen und Begabungen in Naturwissenschaften, Mathematik und Technik fördert. Zielgruppe sind hier Schülerinnen und Schüler ab Klasse 8. Im Ravensberger Gymnasium wird eine sehr erfolgreiche "Jugend forscht"-AG angeboten. Hier experimentieren Schülerinnen und Schüler unter Aufsicht einer Lehrkraft zu Fragestellungen und Problemstellungen, die sie sich selbst gestellt haben. Ab 2012 wird am Ravensberger Gymnasium ein Projektkurs "Jugend forscht" durchgeführt. Hier können begabte Schülerinnen und Schüler im Rahmen eines normalen Oberstufen-Grundkurses an biochemischen Fragestellungen forschen.

Das Ravensberger Gymnasium ist die Schule im Kreis Herford, die in den letzten Jahren die meisten Teilnehmer gestellt hat. Für die hohe Beteiligung wurde die Schule vom Land NRW in den Jahren 2007 und 2009 mit Urkunden und Geldbeträgen ausgezeichnet. Auf Grund der hohen Qualität der Arbeiten und den vielen guten Platzierungen gehörte das Ravensberger Gymnasium 2011 zu den bundesweit 79 Schulen, die mit einem Ehrenpreis ausgestattet wurden. Die Jury bewertete dabei ebenfalls die besonders hohe Förderkultur im naturwissenschaftlich-technischen Bereich.

Die Erfolge unserer Schülerinnen und Schüler bei "Jugend forscht" können Sie sich hier in einer Übersicht ansehen.

 

Chemie Olympiade

files/ravensberger/dateien/Eigenes Bildmaterial/Aktivitaeten/Wettbewerbe - NaWi - Logo iCho.jpg

Im Rahmen der Grund- und Leistungskurse im Fach Chemie in der Sekundarstufe II werden jedes Jahr die einführenden Veranstaltungen der Universität Bielefeld besucht. Hier werden die Themenschwerpunkte des Wettbewerbes vorgestellt und Übungsaufgaben bearbeitet. Mit dieser Vorbereitung finden sich jedes Jahr Schülerinnen und Schüler, die die sehr anspruchvollen, theoretischen Aufgaben bearbeiten.