Hausaufgabenbeaufsichtigung

Von Montag bis Donnerstag bieten wir eine Hausaufgabenbeaufsichtigung bis 15 Uhr an. Eine zunehmende Zahl von Kindern macht von diesem Angebot Gebrauch. Unter Aufsicht fertigen Kinder in aller Ruhe ihre Aufgaben an. Vorteil: Wenn sie die Schule verlassen, haben sie (fast immer) alle Aufgaben erledigt und den Nachmittag frei für andere Aktivitäten.

  • Das Angebot gilt für jeden Unterrichtstag von Montag bis Donnerstag in der Zeit von 13.30 Uhr bis 14.30 Uhr, auf Wunsch bis 15 Uhr.
  • Die Kinder werden auf zwei Gruppen und zwei Klassenräume verteilt. Bei auftretenden Schwierigkeiten können die Oberstufenschüler Hilfestellung leisten. In aller Regel aber sollen die Kinder die gestellten Aufgaben selbständig lösen.
  • Eine Betreuungsperson (Frau Bernecker, unsere Sekretärin) ist als Ansprechpartner und Organisator an jedem Tag anwesend.
  • Schülerinnen und Schüler können für einen oder für mehrere Wochentage verbindlich für ein Halbjahr angemeldet werden.
  • Kosten: Pro Nachmittag in der Woche 1 € (die Gesamtsumme ist dann abhängig von den Wochen des Halbjahres)
  • Die Anmeldung zur Hausaufgabenbeaufsichtigung erfolgt in den ersten Wochen des neuen Schuljahres.