Herforder Berufetag

Der Herforder Berufetag ist ein Angebot unseres Kooperationspartners experiMINT, das einmal jährlich im Schützenhof stattfindet. Seitdem die Berufemesse im Dezember 2010 gestartet ist, haben wir sie in unserer Konzept zur Studien-& Berufswahlorientierung eingebunden und besuchen sie seitdem mit dem gesamten Jahrgang der Einführungsphase (Jg. 10).

So konnten im Dezember 2011 rund 130 Schülerinnen und Schüler an praktischen Übungen spannende MINT-Berufe ausprobieren. An mehr als 20 Stationen konnte experimentiert, gebaut und geknobelt werden. Namenhafte Firmen wie Siemens waren unter den Ausstellern vertreten in der Hoffnung, dass sie viele der teilnehmenden Schülerinnen und Schüler in MINT-Fächern und Berufen wieder sehen werden.

Aufgrund der Praxisnähe waren viele Schülerinnen und Schüler begeistert von dem Berufeparcours. Wo sonst kann man sein eigenes Shampoo herstellen, ein Interview filmen oder einen elektronischen Tresor knacken?