Beratung

Neben dem Unterrichten, Erziehen und Beurteilen ist die Beratung von Schülerinnen und Schülern sowie deren Erziehungsberechtigten Kernaufgabe aller Lehrerinnen und Lehrer.

Die Schulleitung, die Koordinatoren, die Klassen- und Fachlehrer/innen sowie die Jahrgangsstufenleiter/innen beraten zum Beispiel über die Schullaufbahn, bei Lernschwierigkeiten oder Verhaltensauffälligkeiten.

Diese generelle Beratung wird am Ravensberger Gymnasium durch zwei Kollegen mit nachgewiesener Beratungskompetenz (Beratungslehrer) ergänzt und intensiviert.

Bei schulischer Unterforderung besonders begabter Schülerinnen und Schüler unterstützt die Koordinatorin für Begabungsförderung.

Handelt es sich um Fragen zur Berufswahlorientierung helfen die Studien- und Berufswahlkoordinatoren.