Weihnachtsmusik mit Mini-Musical

Die Sänger und Instrumentalisten des RGH hatten am 10. 12. zur Weihnachtsmusik in die Münsterkirche eingeladen. Eine Überraschung im Programm war in diesem Jahr ein Mini-Musical.

„Warum feiern wir Weihnachten?“ fragten die Darstellerinnen und Darsteller des Mini-Musicals und gaben zur Antwort: „Gott wird Mensch - Freude für alle.“ Diese Weihnachtsbotschaft sangen und spielten auch die anderen Chöre und Instrumentalgruppen - mal besinnlich wie der Jahrgangsstufenchor der 6. Klassen und das Streicherensemble mit „Adeste fideles“, mal fröhlich wie die Big Band mit „Good King Wenceslas“ oder das Holzbläser-Ensemble mit „Rudolph, the Red-Nosed Reindeer“. Zart sang das Vokalpraktikum der Q1 Mendelssohns „Hebe deine Augen auf“, feierlich klangen die Blechbläser, die mit Glucks „Hoch tut euch auf“ das Konzert eröffnet hatten. Mehr als 200 Schülerinnen und Schüler wirkten im Konzert mit. Alle Beteiligten erhielten großen Applaus. Frau Klötzer dankte in ihrem Schlusswort besonders den Musiklehrern Frau Henning-Siekermann, Herrn Kenter, Frau Dr. Kramer, Frau Seiler und Frau Thiemann für die Vorbereitung der Weihnachtsmusik, dem ehemaligen Referendar Herrn Mettken, der in der Big Band mitgespielt hatte, den Gesangs- und Instrumentalsolisten des Abends und den Schülern, die bei der Tontechnik geholfen hatten.

Zurück