Nachts am Strand von Langeoog

Großen Spaß hatten die 6b und die 6d auf ihrer Langeoogfahrt bei einer Nachtwanderung am Strand, bei der sie mit Knicklichtern ausgerüstet waren. Viele weitere Aktivitäten standen auf dem Programm.

Die Sechstklässler erkundeten die wichtigsten Orte der Insel mit einer Rallye, traten im Sandburgenwettbewerb und in der Ostfriesenolympiade gegeneinander an und hatten auch noch Zeit für ein Methodentraining. Mit Frau Steckhan, Frau Siek, Herrn Ufermann und Herrn Benker, die die beiden Klassen begleiteten, unternahmen sie eine Wattwanderung und eine Kutterfahrt. Abends grillten alle gemeinsam, gingen auf den Inselspielplatz oder probierten bekannte und neue Gesellschaftsspiele aus. Etwas erschöpft, aber bester Laune kehrten Schüler und Lehrer am 6.
September wieder nach Herford zurück.

Zurück