Literaturkurs spielt ''Les Misérables''

Die Revolutionäre des Literaturkurses der Q1 des Ravensberger Gymnasiums laden Sie zum Theaterstück ''Les Misérables'' ein. Am 04. und 05. Juli 2018 präsentieren die Schülerinnen und Schüler um jeweils 19 Uhr bis etwa 22.15 Uhr im Stadttheater Herford die Geschichte des ehemaligen Sträflings Jean Valjean, der vom Polizeiinspektor Javert gejagt wird.
Cosette, Valjeans Adoptivtochter, trifft bei ihren Spaziergängen im Park auf den jungen Studenten Marius. Direkt von ihm verzaubert, kann sie kaum an andere Dinge denken. Doch der Verehrte schmiedet einen gefährlichen Plan: Zusammen mit seinen Mitstudenten will er einen Aufstand gegen das Regime anzetteln. Schon kurz nachdem die Barrikaden errichtet werden, fallen die ersten Schüsse. Paris ist in Aufruhr. Was passiert mit Marius und Cosette? Wie geht die Jagd nach Jean Valjean aus? Wird das Regime stürzen oder die Revolte scheitern?

Karten können ab sofort im Foyer des Ravensberger Gymnasiums in der Zeit von 9:20-9:40 Uhr und 11:10-11:25 Uhr gekauft werden.

Zurück