93 Abiturienten erhielten ihr Reifezeugnis

Mit einer Feierstunde im Stadttheater wurde am 29. Juni die Abiturientia 2018 verabschiedet. Drei Schüler des Jahrgangs erreichten die Traumnote 1,0.

Frau Klötzer und die Stufenleiter Frau Dörner und Herr Dr. Stephan betonten in ihren Reden aber nicht nur die Leistungsstärke des Abiturjahrgangs 2018, sondern hoben auch das große soziale Engagement, das Schülerinnen und Schüler der Stufe viele Jahre z. B. in der SV oder in der AG Schule ohne Rassismus gezeigt hatte. Alanis Heidkamp, Frederik Galling und Peter Szwirkszlys, die die Abiturrede hielten, betonten das große Gemeinschaftsgefühl in der Stufe, das nicht nur in der Schulzeit, sondern auch während der Stufenfahrten und der Vorbereitung des Varietéabends entstanden war.

Zurück