Herzliches Abschiedsfest

Am 31. Januar verabschiedete sich das RGH von seinem stellvertretenden Schulleiter Herrn Nolting, der nun seinen wohlverdienten Ruhestand antritt.

Die Schulleiterin Frau Klötzer, die die Begrüßungsansprache hielt, Kolleginnen und Kollegen, Elternverteterinnen und -vertreter sowie die beiden Schülersprecher dankten Herrn Nolting für seine langjährige Tätigkeit, erinnerten an Begegnungen mit ihm und an die vielen unterschiedlichen Aufgaben, die er in mehr als 40 Jahren am RGH wahrgenommen hat – als Mathe- und Physiklehrer, Stunden- und Vertretungsplaner, SV-Lehrer, Mentor für Referendare, Klassenlehrer in der Unterstufe, Manager der Bauvorhaben der Schule, Verantwortlicher für den Schuletat, Organisator zahlreicher Veranstaltungen und zuverlässiger Bass im Lehrerchor ...

VerabschiedungMusikalische Beiträge, ein Film, den die SV gedreht hatte, und eine Erinnerung an einen „zauberhaften“ Auftritt mit den Ehrlich Brothers, den Herr Nolting beim Festakt zum Schuljubiläum im vergangenen Jahr hatte, ergänzten das Programm. Viel Respekt und Herzlichkeit und auch ein bisschen Wehmut wurde in allen Beiträgen deutlich und die gesamte Schulgemeinschaft war sich einig: Mit seiner Gelassenheit, Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft hat Herr Nolting das RGH nachhaltig geprägt.

Hier finden Sie die Presseartikel.

Zurück