Informatik in J 5 (IKG I)

Da der Computer als Hilfsmittel für die Erstellung von Referaten oder Berichten sowie das Internet zu Recherchezwecken aus dem Schulleben, dem Alltag und dem Arbeitsleben heutzutage nicht mehr wegzudenken ist, ist es Aufgabe der Schule, die Schülerinnen und Schüler zu einem (verantwortungsvollen) Umgang mit den neuen Medien zu befähigen.

Das Ravensberger Gymnasium nimmt seine Aufgabe hierin besonders ernst und bietet seinen Schülerinnen und Schülern in einem zusätzlichen einstündigen Unterrichtsfach mit dem Namen IKG (Informations- und kommunikationstechnische Grundbildung) die Besonderheit, den Umgang mit dem Computer und dem Internet unter fachkundiger Anleitung zu erlernen.

Unterrichtet wird IKG in den Jahrgangsstufen 5 und 7. Schwerpunkt in Jahrgangsstufe 5 ist der Umgang mit dem PC und wesentlichen Programmen zur Datenverarbeitung. In der Jahrgangsstufe 7 liegt der Fokus auf dem verantwortungsvollen Umgang mit (persönlichen) Daten im Internet.

Unterrichtsinhalte in IKG I

Folgende Unterrichtsinhalte werden in IKG I behandelt:

  • Das Arbeiten im schulischen Netzwerk
  • Textverarbeitung (MS Word) bspw.
    - Formatierungen,
    - Einbinden von Grafiken, 
    - Einbinden von Tabellen
  • Referate halten mithilfe des Computers (MS PowerPoint)
  • Datenflut im Internet – wie recherchiere ich richtig?
  • Copyright und Datenschutz – der Umgang mit persönlichen Daten im Internet